Bastelkränzchen Herbstedition: Die Ergebnisse!

Und wieder einmal ist ein Bastelkränzchen beendet und ich kann euch die Fotos der Ergebnisse zeigen. Wieder einmal haben meine Bastelmäuse wunderschöne kleine Dinge gezaubert. Aber erstmal zeige ich euch, was ich verschickt hatte:

Material

Eine Minileinwand, eine Serviette mit Herbstmotiven, Kreppapier in braun, orangefarbendes Schleifenband und 4 Holzstreuteile, das war das Material, das jeder zur Verfügung hatte.

.

Ich fange  mal an mit Anja von freizeitparadies.blogspot.de

AnjaSie  meinte:

Da hast du mir ja eine Aufgabe gegeben. Dein Paket kam an, ich habe rein geschaut und hatte erstmal so gar keine Idee.
Dann habe ich mich hingesetzt und ein wenig probiert und einfach angefangen. So funktioniert das bei mir am besten, einfach loslegen, dann wird da schon was draus und so ist es dann auch gekommen.
In dem Zusammenhang habe ich dann noch bemerkt, dass meine Wassermalfarben schon ziemlich ausgetrocknet sind (also eigentlich total) und wir haben welche auf den Wunschzettel geschrieben.
Das Ergebnis gefällt mir sehr gut und ich danke dir für die Aktion. Das Bild hängt jetzt in meinem Büro und ich freu mich jeden Tag es zu sehen.

Die Leinwände wollte ich ja ursprünglich mal bemalen und dann im Flur aufhängen. Aber irgendwie bin ich nie dazu gekommen. Deswegen hatte ich sie auch in die Bastelkränzchenpakete gepackt, denn zum rumliegen waren sie mir wirklich zu schade. Dass diese kleine Leinwand nun sogar direkt einen Platz in Anjas Büro bekommen hat freut finde ich daher sehr!

Die Blume finde ich eine wunderschöne Idee. Darauf wäre ich zum Beispiel überhaupt nicht gekommen..  Und so wie die Holzteile auf dem Bild angeordnet sind passen sie sich wunderschön an das Serviettenmuster an. Also ich finde, das Ergebnis ist absolut gelungen 🙂

Anja hat auch noch etwas mehr zu ihren beiden Bildern geschrieben. Schaut mal hier: http://freizeitparadies.blogspot.de/2015/10/bastelkranzchen-herbstedition.html

.

Kommen wir zu Lia Launebär von https://lifeoflialaunebaer.wordpress.com/
LilaIhre Worte zu ihrem Ergebnis waren:

Ich habe mich wirklich sehr über das Päckchen gefreut! In dem Päckchen war eine kleine Leinwand – darüber habe ich mich unglaublich gefreut!!! Kurz bevor das Päckchen kam habe ich noch zu meiner besseren Hälfte gesagt, wenn er mir zu meinem Geburtstag eine Freude machen möchte sollte er mir einfach leere Leinwände schenken. 🙂
Ich musste nicht viele Materialien hinzufügen. Ein bisschen Farbe, ein braunes Band und etwas Pappe um dem ganzen einen Stabilen Untergrund zu bieten. Ich hoffe meine Interpretation gefällt. 🙂

Jo, Lias Mail kam bereits 2 Tage nachdem ich die Umschläge los geschickt hatte.. Also, ich hatte schon mal flotte Bastler, aber SO FLOTT!! Wow…, echt nicht schlecht :-). Das ich mit der Minileinwand den Nagel so auf den Kopf getroffen hatte fand ich lustig 🙂

Aber auch wenn Lia schnelll war: Ihr Ergebnis ist meiner Meinung nach auch super geworden! Und diese Eulen, Mensch!, die haben mir vielleicht das Herz gebrochen… Sind die putzig! Und sie passen so gut zu dem Arrangement mit der Leinwand und den Holzstreuteilen..

Lia hat übrigens selber auch einen Beitrag zum Bastelkränzchen verfasst. Schaut mal hier: https://lifeoflialaunebaer.wordpress.com/2015/10/17/mein-ergebinis-des-bastelkranzchens/

.

So, als nächstes kommt Jessica von Bimmelbommelei.de

Jessica

Sie schrieb mir:

Ich habe fertig 🙂 Vielen Dank noch einmal für das Bastelmaterial! Ich habe eine herbstliche Kleinigkeit draus gebastelt.
Da eine Freundin demnächst Geburtstag hat, habe ich überlegt, ein Geldgeschenk aus deinem Material zu basteln. Zuerst habe ich die Leinwand mit Teilen der Serviette, Herbstlaub, Holzmotiven und dem Kreppband beklebt. Aus einem Geldschein habe ich einen (missratenen) Käfer gefaltet 😉 Danach gesellte sich das orangefarbene Band mit dem Schriftzug „Herbsti Birthday“ noch dazu. Fertig. 🙂

Wie schön! Da ist aus dem Material, mit dem ich Jessica eine Freude machen wollte also ein Geschenk geworden, mit dem Jessica jemandem eine Freude machen wird. Find nur ich das so toll? Auch dieses Bild ist schön geworden, ich mag die Idee mit dem Herbstlaub. Ich glaub ich muss die Tage auch mal in den Wald und Blätter sammeln. Oh, und der „missratene Käfer“ brachte mich gerade wieder zum grinsen. irgendwie ist er auf seine Art total niedlich.

Auch Jessica hat einen Beitrag zu ihrem Geschenkchen verfasst: http://www.bimmelbommelei.de/selbstgemacht/herbstliches-geldgeschenk/

.

Eine hab ich noch: Isa von  https://bastelfisch.wordpress.com/

Isa

Sie schrieb dazu:

Es hat mir sehr viel Spaß gemacht und so habe ich jetzt eine kleine weitere herbstliche Deko für meine Wohnung fertigen können. Ich selber wäre nie auf die Idee mit der Leinwand gekommen, also danke dafür! 😉 Von den Materialien habe ich jeweils eins/ein Stück mindestens verwendet und hoffe so den Kriterien zu entsprechen.

Ich finde, man sieht, dass Isa wie ich aus der Kartenzunft kommt.. Die Aufteilung der Karte ist sauber, ein Statement gut sichtbar, ein Highlight, so bauen viele Kartenbastler/innen ihre Karten auf. Ich übrigens auch..

Ich kenne Isas Blog ja nun schon etwas länger und habe mich gerne auch mal von ihr inspirieren lassen, weil wir doch einen ähnlichen Geschmack haben. Wenn ich selber etwas aus dem Material gemacht hätte, es hätte sicher ähnlich ausgesehen 🙂

Isa hat übrigens auch bereits einen Artikel zu ihrem Ergebnis gepostet: https://bastelfisch.wordpress.com/2015/10/17/bastelkraenzchen/

.

So, das waren alle Ergebnisse. Ich bin wieder hin und weg! Ich hatte etwas Sorge, dass die Ergebnisse dieses mal zu ähnlich ausfallen könnte. Aber jede hat ihren eigenen Stil und wirkt auf andere Art. Ich weiß, ich wiederhole mich aber: Wirklich toll!

Ich danke allen meinen Bastelmäuschen so herzlich dafür, dass sie an meinem Bastelkränzchen teil genommen haben! ❤ Ich hoffe, dass ihr alle euren Spaß hattet! Ich hatte definitiv wieder meinen Spaß und habe schon eine Idee für die nächste Runde 🙂 Na? Habt ihr Lust auf eine weitere Runde?

Advertisements

12 Gedanken zu “Bastelkränzchen Herbstedition: Die Ergebnisse!

  1. Wahnsinn was wir alle gezaubert haben. Und ich habe was über Kartendesign gelernt (ein Highlight und so). So als Laie macht man das immer einfach improvisiert und sieht nach vielen Jahren der Übung inzwischen ansehnlich aus.

    Man selbst kann es sich ja immer schwer vorstellen, wie eine andere Idee als die eigene zum Vorscheinen kommen kann und ist im Nachhinein überrascht, was so alles entsteht.

    Es freut mich, dass wir dir eine Freude machen konnten und das Bastelkränzchen hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht.

    LG Anja

    • Ich hab auch mit „einfach machen“ angefangen, und hatte dann mal einen Kartenbastelkurs. Danach fiel mir dann plötzlich überall die wiederkehrenden Elemente auf 😉

      Zu „verkopft“ sollte man eh nie basteln, dann kommt da nix bei raus..

      Jaja, die unterschiedlichen Ideen sind das, was für mich beim Bastelkränzchen den Reiz ausmacht 🙂

      Nochmal vielen Dank fürs mitmachen!!

  2. So unterschiedlich und wunderschön! Glückwunsch an alle.
    Darf ich ehrlich sein? Im Nachhinein bin ich froh, nicht bei den Gewinnern gewesen zu sein, ICH hätte gewiss nix Anständiges hingebracht, bin halt mehr auf Kartengestaltung fixiert und insgesamt nicht gar so kreativ…
    LG Ingrid

    • Oje, na, da hat die Glücksfee, oder besser der Glückskater ja richtig gearbeitet.. Aber ich suche gerade noch Bastelsachen für ein Weihnachtsbastelkränzchen zusammen zu stellen, bei dem es am ende definitiv um eine Karte geht! Vielleicht ist das ja was für dich?

      • Klaro!!! Kennst mich ja…..
        Ein schönes und sonniges WE, natürlich auch kreativ, wünscht Dir, liebe Kitty
        Ingrid, die Bastelmaus

    • Hallo Marietta!

      ich freue mich das du mein Blöckchen gefunden hast 🙂 Habe Anjas Artikel gerade mal auch verlinkt. Vielleicht hast du beim nächsten Mal ja auch Lust mit zu machen 🙂

      • Auf jeden Fall. Werde mich für ein Päckchen bewerben, wenn du dazu aufrufst und vielleicht hab ich ja Glück. 🙂
        Lieben Gruß
        Marietta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s