Genähte Karte

Fuchs

So, nu hat es dann doch mal geklappt, mit der genähten Karte mit Fuchs. Juchu!!

Ich habe den Stoff einfach mit etwas Prittstift auf die Karte drauf geklebt, dann kann er auch nicht mehr wegrutschen, und dann ging es mit dem Nähen sogar relativ leicht. Außer bei dem Kreis, da war es etwas umständlicher, deswegen ist mein Kreis auch nicht mehr rund 😉

*Hustel“ ne, das ist natürlich Absicht…

Wenn das Genähte nicht wäre, wäre die Karte auch extrem einfach, aber mir gefällt sie 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Karten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Gedanken zu “Genähte Karte

  1. So ein süßes Füchslein habe ich! Geschenkt bekommen!!! Nein sogar ZWEI!
    Also werde ich die mal fotografieren und daraus eine Karte basteln, nähen oder so, falls auch meine Maschine das möchte. Die muckt nämlich ständig bei der Fadenspannung….
    Also ich schau mal, wie sie nur geklebt wirkt und nähe am besten erst einmal irgend ein Muster.
    LG Ingrid

    • Das Füchschen ist mir im Supermarkt mal in die Hände gefallen 🙂 Ich fand das damas so niedlich, da musste ich es mir kaufen, und jetzt wurde es hier verarbeitet.

      Wenn deine Karte fertig ist schick mir unbedingt Bilder!

  2. Huch, meine Antwort ist verschwunden!
    Also das mit dem Aufnähen hat leider nicht geklappt wg defekter Fadenspannung, ist schon bei normalen Nähten eine Katastrophe:
    Nun muss ich mir etwas anderes einfallen lassen, noch ist keine Idee gereift….
    Liebe Grüße und ein kreatives und gemütliches WE wünscht Dir INGRID

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s