Mareike’s Bastelkränzchen

Ich habe da mal eine Idee, und so langsam ist diese so ausgereift, dass ich sie mit euch teilen will. Aber erstmal eine Geschichte:

Vor einiger Zeit war ich mit einer Freundin Bastelmaterial kaufen. Wir haben einen sehr ähnlichen Geschmack, dadurch kauften wir das selbe Dekopapier, identisches Schleifenband, ähnliche Streuteile, und noch einige andere Dinge in unseren Einkaufskörben waren identisch.

Wir trafen eine Abmachung: Jeder machte aus den neu gekauften Sachen ein Projekt, erzählt dem Anderen aber nicht, was er macht, und wenn wir uns dann das nächste mal treffen zeigen wir uns die Ergebnisse.

Einen Monat später trafen wir uns zum Kaffeekränzchen und zeigten unsere Basteleien. Sie waren aus genau dem selben Material, aber so unterschiedlich!! Das hat mich total fasziniert. Und in mir arbeitete es nun. Was passiert wohl, wenn man mehreren Kreativen genau das gleiche Material in die Hand gibt und sagt, mach was draus!

Bastelkränzchen

Jaaa, und diese Frage würde ich gerne mit euch zusammen beantworten! Also, genau genommen mit 4 von euch.

Uns so stelle ich mir das Ganze vor:

  • Ich habe 4 Umschläge mit identischem Bastelmaterial zusammengestellt.
  • Bis zum 24.05.2015 könnt Ihr euch per Mail an Madebymareike@yahoo.de melden, wenn ihr einen der Umschläge haben wollt. In der Mail bitte Adresse und, wenn vorhanden, Blogadresse angeben! Sollten sich mehr als 4 Kreative melden, lose ich aus. Ich werde die Adressen natürlich NUR für diese Aktion verwenden!
  • Ab 26.05.2015 schicke ich euch die Umschläge zu. Dann habt ihr bis zum 10.06.2015 Zeit daraus etwas zu zaubern und mir mindestens ein Bild eures Projektes zuzusenden das ich dann veröffentlichen darf. Vielleicht mögt ihr auch 2-3 Worte dazu sagen? Ein Text kann, ist aber kein Muss, das Bild schon! Ich behalte mir auch vor es ggf. anzupassen, zum Beispiel bezüglich der Größe.
  • Was ihr aus dem Material macht, überlasse ich ganz euch, allerdings sollte jedes Teil zumindest teilweise verwendet werden! Hinzufügen dürft ihr alles was ihr wollt.
  • 1-2 Tage später möchte ich dann alle Projekte in einem Beitrag auf meinem Blog veröffentlichen. Natürlich werde ich eure Blogs dabei verlinken.
  • Da das Ganze mein Privatvergnügen ist, sollte klar sein, dass hier keine „Gewinne“ ausgezahlt werden und das der Rechtsweg ausgeschlossen ist, oder? Ansonsten sei es hiermit gesagt.
  • Mitmachen kann jeder mit einer Adresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.

Also, was haltet ihr von meiner Idee?

Ich freue mich auf euch!

Advertisements

16 Gedanken zu “Mareike’s Bastelkränzchen

  1. Hallo Mareike,
    deine Überlegungen sind total spannend und da ich ohnehin sehr kreativ bin, spricht es mich besonders an.
    Mit anderen Worten: Ich würde sehr gern mitmachen 🙂
    Liebe Grüße,
    Yvonne

  2. Was für eine tolle und spannende Idee! 🙂 Ich bin unschlüssig, ob ich mich als Anfängerin „bewerben“ soll oder den Vortritt lieber den Profis überlassen. Vielleicht, falls keine vier Profis zusammen kommen… 🙂

  3. Liebe Mareike!
    Das ist ja eine geniale und spannende Idee! Wenn ich mehr Zeit hätte würde ich sehr gerne mitmachen- ABER dafür reicht die Zeit einfach gerade nicht. Wenn Du aber einmal etwas kleines gehäkeltes oder ein Häkelblumenstempel DIY Set in den Umschlag stecken möchtest, dann melde Dich bitte, das würde ich Dir gerne zur Verfügung stellen..

    Ich bin gespannt auf die Werke und werde gerne wieder vorbei schauen..

    Alles, alles Liebe für Dich – Kreativhäxli

    • Schade, dass du nicht mitmachen kannst. Aber ein großes Wow! Das ist ja mal ein wundervolles Angebot! Da komme ich ganz bestimmt nochmal drauf zurück, wenn ich die Aktion nochmal wiederhole Dein Stempelset war eine supertolle Idee ❤ Danke!

  4. Ich überlege auch gerade, ob ich hier mitmachen soll… Wäre interessant, da es wahrscheinlich nicht meine gewohnten Materialien sind 😀 Nehme mal nicht an, dass du in die Couverts viel Wolle gesteckt hast 😉 Wieviele haben sich bei dir denn bisher per Mail gemeldet?
    (und ne Frage nebenbei: darf man von sich selbst noch Materialien dazu geben, oder nur mit den geschickten Materialien arbeiten? ^^)
    Lg Babsi

    • Hallo Babsi,

      also, so viele Anmeldungen sind es jetzt noch nicht, aber ist ja noch Zeit und ich lose ja erst nach meinem Urlaub aus..

      Es ist tatsächlich keine Wolle in den Umschlägen drin 😀 Und natürlich darf man Materialien hinzu tun. (Wird wahrscheinlich auch nötig sein..)

      Also: Los! Schick mir doch ne Mail!

  5. Die Idee finde ich super! Dumm nur, dass ich nicht basteln kann – aber das weißt du ja schon längst. ;))
    Bin echt gespannt, was da alles am Ende bei rauskommt. ❤

    Liebe Grüße,
    Sarah

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s