Kleine Bonbongeschenk

Bonbons

Ich hatte ja letzte Woche das erste mal beim Tausch-Freitag von Petra (aka minilou) mitgemacht. Jetzt wollte ich nicht nur die Karten in einen Umschlag stecken und das ganze wegschicken. Irgendwie sollte noch eine Kleinigkeit mit dazu. Ein paar Bonbons, dachte ich. Im Internet sah ich erst kleine Schachteln, in denen Schokoriegel steckten. Aber wie das immer so ist, genau DIESE Art Riegel war natürlich alle.. Aber dafür gab es vegane Hasengumibonbons. Perfekt!

Die Tütchen hatte ich noch von meinen Weihnachtskeksen über, die ich darin verschenkt hatte. Man bekommt sie im Supermarkt oder Bastelladen. Ihr müsst nur darauf achten, dass sie für Lebensmittel geeignet sind.

Advertisements

2 Gedanken zu “Kleine Bonbongeschenk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s